Die letzten Zeitzeugen gehen – Zum Tod von Ingeburg Büchner

/ Mitteilungen

Ingeburg Büchner, sie war eine besondere Zeitzeugin für junge Menschen, die mit viel Einfühlungsvermögen ihre Geschichte erzählte. Die Schüler*innen hingen an ihren Lippen und als gelernte Erzieherin fiel es ihr nie schwer mit ihnen ins Gespräch zukommen. 1925 geboren, da war viel Geschichte, von der sie zu berichten wusste. Sie meldete sich auf einen Zeitungsartikel, um als Zeitzeugin für die

Weiterlesen

KUNST – KULTUR – GESELLSCHAFT TRIFFT FENSTER der Solidarische Adventskalender 2021

/ aktuelle Projekte, Projekte, vergangene Projekte

Zum Jahresabschluss haben wir einen gelungenen Solidarischen Adventskalender geschafft. So viele verschiedene Künstler, Kulturschaffende, Vereine, Initiativen, Verbände haben diesem Kalender etwas ganz Besonderes gegeben – herzlichen Dank an alle, die einen Teil dazu beigetragen, vorbereitet und mitgemacht haben. Einen extra Dank an Wohn- und Lebensräume e.V. Plauen für die Bereitstellung von fast der Hälfte der Schaufenster und die tolle Zusammenarbeit.

Weiterlesen

Solidarischer Adventskalender 2021

/ aktuelle Projekte, Projekte

KUNST-KULTUR-GESELLSCHAFT trifft FENSTER Die Anfrage eines Künstlers aus Plauen im letzten Jahr, ob er in den Schaufenstern der Büro- und Veranstaltungsräume von colorido e. V. seine Werke für eine Dauer von 4 Wochen ausstellen dürfe, brachte die Orga-Gruppe unseres Vereins auf die spontane Idee eines Solidarischen Adventskalenders quer durch verschiedene Schaufenster unserer Stadt.Sehr kurzfristig wurde geplant und organisiert. Durch schnelle,

Weiterlesen

Terminänderung! 25. September 2021, 14.00 bis 20.00 Uhr Kinder- und Kiezfest auf dem Dittrichplatz „Wir nehmen’s in die Hände“

/ Projekte, vergangene Projekte

Wir freuen uns auf einen tollen Tag mit interessanten Gesprächen, Ideen für Euren Stadtteil und einer guten gemeinsamen Zeit! In Kooperation mit der Wohnungsbaugesellschaft Plauen, Theater Plauen/Zwickau, dem Bundestagskandidat Johannes Höfer, dekubi e.V., FAU, Aktionsbündnis Vogtland gegen Rechts, Linke Aktivisten – und den Omas und Opas gegen Rechts

„Plauen auf dem Holzweg? – SUR LA PISTE BRUNE DE LA TROISIÈME VOIE“

/ Projekte, vergangene Projekte

11. September 2021, 18.00 Uhr, coloridoTREFF, Dittrichplatz 8, 08523 Plauen, Vernissage zur Ausstellung „Plauen auf dem Holzweg? – SUR LA PISTE BRUNE DE LA TROISIÈME VOIE“ Der Zeichner „Piet“ eröffnet 25. September 2021, 18.00 Uhr, coloridoTREFF, Dittrichplatz 8, 08523 Plauen, Finissage zur Ausstellung „Plauen auf dem Holzweg? – SUR LA PISTE BRUNE DE LA TROISIÈME VOIE“ – Podiumsdiskussion Die Ausstellung

Weiterlesen

Wir freuen uns immer über die Berichterstattung der Presse, denn das ist weiterhin noch ein wichtiges Medium zur Verbreitung von Nachrichten.

/ Mitteilungen, Presse

Weniger erfreut ist man dann immer über gewisse Sätze, die man so nicht gesagt hat. Da sich im Artikel so etwas eingeschlichen hat, will ich hier keine Rechtfertigung abgeben, aber eine kleine Klarstellung. Ich will nicht über nette Menschen in der AfD diskutieren, denn jeder Mensch hat eine Wahl. Und wenn eine Partei abdriftet in das rechtsextreme Spektrum, dann ist

Weiterlesen

Wir sind fassungslos!

/ Corona, Mitteilungen

Pressemitteilung zu den Ereignissen des heutigen Tages Unsere Kundgebung wurde verboten, das ist ein Schlag ins Gesicht, während die Neonazi-Kundgebung auf der von uns angemeldeten Fläche stattfand. Seit einem Jahr haben wir gehofft, unseren Aktionstag mit Gründung des deutschlandweiten Städtenetzes durchführen zu können. Leider ist Corona immer noch allgegenwärtig. Wir hatten uns so gefreut auf Musik von Apfeltraum, Seau Volant

Weiterlesen

Plauen fällt erneut bundesweit negativ auf

/ Mitteilungen

In der gestrigen Sitzung des Stadtrates wurde der Zuschuss der Stadt Plauen für das „Bündnis für Demokratie, Toleranz und Zivilcourage im Vogtland“ (Nachfolger des Runden Tisches) gestrichen. Die Stadtverwaltung hatte erneut einen Betrag von 8.000 Euro vorgesehen. Einen Trägerwechsel des Demokratieprojektes nahm die CDU-Fraktion zum Vorwand die Gelder aus dem Haushalt zu streichen. Einen besonders faden Beigeschmack bekommt der Antrag,

Weiterlesen

16.09.2020: 2. Vernetzungstreffen zivilgesellschaftlicher Akteure

/ Projekte, vergangene Projekte

Wann? Mittwoch, 16. September 2020, 18.00 bis 20.00 Uhr, Wo? coloridoTREFF, Dittrichplatz 8, 08523 Plauen Vortrag „Der III. Weg“ und die Umsonstökonomie – wie rechte Strukturen sich alternative Praktiken aneignen um Wähler*innen abzugreifen Anschließende Diskussionsrunde zum Thema: Wie können wir als Zivilgesellschaft positiv für Plauen und im Vogtlandkreis wirken Auf Grund der aktuellen Situation können wir nur bedingt Teilnehmer*innen zu

Weiterlesen

Rainbowflash – 17.Mai

/ vergangene Projekte

Rainbowflash in Plauen auch in Coronazeiten notwendig Am 17. Mai erinnern Menschen rund um den Erdball mit vielfältigen Aktionen an den Tag, an dem Homosexualität aus dem Diagnoseschlüssel der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gestrichen wurde. Seitdem gilt sie offiziell nicht mehr als Krankheit. Dennoch gibt es auch in Europa noch Menschenrechtsverletzungen gegenüber homo-, trans- oder intersexuellen Menschen. Darauf machte der Lesben- und

Weiterlesen