Klare Kante gegen Rechts – Bundesweiter Protest gegen den „III. Weg“ am 3. September 2022 in Hilchenbach

/ Projekte, vergangene Projekte

Hilchenbach ist der nächste „Leuchtturm“ dieser Kleinstpartei, nachdem in Plauen die Eröffnung eines solchen schon 2017 gelungen ist. Der „III. Weg“ mobilisiert dort zum „Tag der Heimattreue“. Als überregionales Bündnis mobilisieren wir unter dem Motto „Klare Kante gegen Rechts! KEIN Nazi-Aufmarsch, NIRGENDWO!“ an diesem Tag solidarisch zusammen. „Liebe Mitmenschen, nachdem die Nazi-Partei „III. Weg“ aufgrund des öffentlichen Drucks ihr Büro

Weiterlesen

08.07.2022 – Verschwörungsideologien und Klimakrise

/ aktuelle Projekte, Projekte

In Krisensituationen, in denen die Menschen keine für sie befriedigende Antworten auf drängende Fragen bekommen, fangen sie an, nach Alternativen zu suchen – Beispiele sind 9/11, die Finanzkrise oder eben mit dem großen Auftrieb durch die Corona Pandemie.Bei der Verharmlosung, Leugnung oder Instrumentalisierung des Klimawandels begegnen wir wieder den gleichen Weltbildern, in Teilen werden diese Narrative sogar nahtlos von denselben

Weiterlesen

Rückblick 18.06.2022 – Liederabend mit Paula Linke – ein Hinterhofkonzert

/ Internationale Wochen gegen Rassismus, Projekte, vergangene Projekte

Es war ein sehr schöner Abend. Unter diesen Bäumen ist es einfach schön, ein herrliches, natürliches Ambiente für Kleinkunst. Es war das erste Hinterhofkonzert. Das ist ausbaufähig und das werden wir im Blick behalten. Viele Balkontüren öffneten sich, als Paula Linke sang. Liebe Plauener, traut euch, setzt euch einfach dazu. Die vielen Kinder, die mit uns auf den Bänken saßen,

Weiterlesen

Rückblick 17.06.2022 – Verschwörungsideologie und Rechtsextremismus

/ Projekte, vergangene Projekte

Am 17.06.2022 fand die zweite Veranstaltung „Verschwörungsideologien & Rechtsextremismus“ der Veranstaltungsreihe zu Verschwörungsideologien mit dem Projekt „debunk“ der Amadeu-Antonio-Stiftung Sachsen statt. Es wurden mehrere Vorträge zu diesem Zusammhang gehalten. Leider kam uns das Augenmerk auf den Raum Plauen und Vogtland zu kurz. Der Raum Zwickau mit seiner dort enormen rechtsextremistischen Bedrohungslage war den engagierten Anwesenden ebenfalls bekannt. Es gab im

Weiterlesen

18.06.2022 Liederabend mit Paula Linke – ein Hinterhofkonzert

/ Internationale Wochen gegen Rassismus, Projekte, vergangene Projekte

Paula Linke bei uns zu Gast am 18. Juni 2022, 19.30 Uhr auf der Wiese im Hinterhof vom coloridoTREFF, Dittrichplatz 8, 08523 Plauen Die Leipziger Liedermacherin hat drei Alben veröffentlicht, die Hoyschrecke 2020 gewonnen und stand 2021 auf der shortlist des Rio Reiser Songpreises. Wenn Mut zur Direktheit auf feine Sprache und berührende Bilder trifft, passieren Paula Linkes Lieder –

Weiterlesen

17.06.2022 – Verschwörungsideologie und Rechtsextremismus

/ Projekte, vergangene Projekte

Zweiter Teil der Veranstaltungsreihe des colorido e.V. und Projekt „debunk“ 18.00 – 20.00 Uhr, coloridoTREFF, Dittrichplatz 8, 08523 Plauen Verschwörungsideologien waren und sind ein elementarer Bestandteil des extrem rechten Denkens. Erinnert sei beispielsweise an die Bedeutung antisemitischer Verschwörungserzählungen im Kontext des Aufstiegs der NSDAP in der Weimarer Republik oder die schauerliche Begründung der deutschen Führung für den Beginn des II.

Weiterlesen

2. Kinder- und Kiezfest am 11.06.2022 – Dittrichplatz in Plauen

/ Projekte, vergangene Projekte

Wir freuen uns am 11.06.2022 in Kooperation mit der WBG und vielen Partnern das 2. Kinder- und Kiezfest auf dem Dittrichplatz veranstalten zu können. Beginn 14.00 Uhr, vor und hinter dem coloridoTREFF, Dittrichplatz 8, 08523 Plauen Für die Kids wird es wieder ein tolles Programm geben: Verschiedene Mit-Mach-Stände der WBG Plauen – Malen, Basteln, Kinderschminken etc. Das Spielmobil des Radkultur-Zentrums

Weiterlesen

Rückblick 10.05.2022 – Rainbowflash anlässlich des Internationalen Tags gegen Homo-, Bi-, Inter-, Trans- und Acefeindlichkeit

/ Projekte, vergangene Projekte

Wir haben uns sehr gefreut, dass zum gestrigen Rainbowflash in Plauen doch so viele erschienen sind, um gemeinsam mit uns ein kleines Zeichen am Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter-, Trans und Acefeindlichkeit zu setzen. In den Jahren vor den pandemiebedingten Einschränkungen gelang es uns ebenfalls immer einige Menschen zu mobilisieren und vielleicht andere zum Innehalten anzuregen. Künftig werden wir

Weiterlesen

Rückblick 17.05.2022 – Lesung auf dem Postplatz – Gedenken an die Bücherverbrennung 1933

/ Projekte, vergangene Projekte

Wie in jedem Jahr saßen wir auf dem Postplatz, vor uns ausgebreitet die lange Liste der Autorinnen und Autoren, deren Bücher von den Nazis verbrannt wurden. Zu keiner anderen Zeit in der deutschen Geschichte war die Literatur in einem solchen Maße politischen Repressionen ausgesetzt wie zwischen 1933 und 1945. Die Autorinnen und Autoren der verbrannten Werke wurden ausgegrenzt, verfolgt und

Weiterlesen

Rückblick 06.05.2022 – Einführung in Verschwörungserzählungen und Verschwörungsideologien

/ Projekte, vergangene Projekte

Der Auftakt zur ersten Veranstaltung „Einführung in Verschwörungserzählungen und Verschwörungsideologien“ dieser Veranstaltungsreihe war gelungen. Nach der üblichen Zitterpartie, ob jemand das Angebot annimmt waren wir mit der Resonanz sehr zufrieden. Junge Menschen nahmen teil, die den Konflikt mit dem Demoteilnehmern der Corona-Spaziergänge in Plauen nicht scheuten und sich dem auch provokativ als Gesprächspartner anboten. Es wurde rege diskutiert und das

Weiterlesen