Nicht labern, mitmachen!

/ Aufmucken, Projekte

Die noAfD hat derzeit mehrere solcher Groß-Plakate im Stadtgebiet von Plauen aufgehängt. Auf diesem gab es sogar bereits ein Echo. Wie sind mit Partner:innen derzeit über verschiedene Ebenen und Wege dran, dass diese für unsere Stadt schwer die Öffentlichkeit schädigenden Plakate wieder verschwinden und zwar auf ganz legalem Wege. Wer Unterschriften leisten möchte: ihr findet uns Mittwoch im Begegnungscafé oder

Weiterlesen

Netzwerk COURAGIERT – 17. und 18. Februar 2024 in Plauen!

/ Aufmucken, Netzwerk, Politische Bildung, Projekte

Superwahljahr 2024 und kein Ende in Sicht an rechten Parteien, Themen und Kulturkampf? Organisieren, Diskutieren, Intervenieren! Meldet euch bis 31. Januar 2024 an für Vorträge, Lesungen, Workshops, Ausstellung + Diskussion. Workshop Anmeldung (aidaform.com) Wir diskutieren ein Parteiverbot der AfD, liefern Einblicke in den Alltag klimapolitischen und antifaschistischen Engagements unter rechten Bedrohungen in der Provinz, die antifaschistische Szene und Verwendung von

Weiterlesen

08.01.2024 in Plauen

/ Aufmucken, Projekte

Unsere Eindrücke zum heutigen, eigentlichen, Bauernprotesttag in einer Stadt der rechten Szene, die sich nicht als solche begreift: Was soll es bedeuten? Bauernaufstand oder Großdemo der Rechtsextremen oder ist es eher eine diffuse Gemengelage? Die AfD auf dem Postplatz, der III. Weg am Bahnhof und am Dittrichplatz, Autos mit Fahnen der Freien Sachsen, Hitlergrüße… Dazwischen eine wenige Traktoren. Ansonsten Kleintransporter

Weiterlesen

Kundgebung „Dorfliebe für Alle“ am 06.01.2024 in Schleiz / Kein Landratsamt der AfD!

/ Aufmucken, Netzwerk, Projekte

Unsere Vorstandsvorsitzende Doritta Kolb-Unglaub hielt bei der Veranstaltung des Bündnisses „Dorfliebe für alle“ des Saale-Orla-Kreises am 6. Januar 2024 ihren Redebeitrag unter Störfeuer der örtlichen rechten Akteure mit Afd-Funktionären, Reichsbürger*innen und Aktivist*innen der Coronademos, angeführt von Reichsbürger und Antisemit Frank Haußner/Freies Thüringen/Patrioten Ostthüringen.Geschützt von der Polizei als „demokratische Gegendemo“?! Ihre Eindrücke als gestandene Engagierte: „Viele Menschen waren auf dem Neumarkt

Weiterlesen

3. Oktober 2023 „Mödlareuth grenzenlos bunt“

/ Aufmucken, Netzwerk, Projekte

Während die noAfd direkt nebenan anderen Parteien ihre Berechtigung absprach, zu Gewalt gegen Linke aufrief und eine Bedrohungslage vom 23.09.2023 für Alice Weidel instrumentalisierte und -mittlerweile widersprochen- ihre Video-Botschaft aus einem Safehouse ankündigte; feierten viele Engagierte für Menschenrechte, Demokratie und ein soziales Miteinander ein buntes Fest in Mödlareuth. Danke, dass wir dabei sein durften und Danke allen, die sich – auch in

Weiterlesen