Redebeitrag „Siegen gegen Rechts“, Kundgebung DIE LINKE am 02.10.2022

/ Projekte, vergangene Projekte

Wir danken „Siegen gegen Rechts“ nochmals für den weiten Weg, den ihr auf euch genommen habt, um uns an diesem Tag bei „Wir setzen bunte Punkte“ parallel zum Aufmarsch der rechtsextremen Kleinstpartei „III. Weg“ in Plauen zu unterstützen. Folgenden Redebeitrag möchten wir auf diesem Wege nochmals für alle Plauenerinnen und Plauener veröffentlichen: „Liebe Plauener*innen, liebe Antifaschist*innen, mein Name ist Bettina

Weiterlesen

02.10.2022 Wir sind bereit! „Wir setzen bunte Punkte“

/ Projekte, vergangene Projekte

Wir freuen uns sehr über diese große und breite Beteiligung am 02.10.2022 zu „Wir setzen bunte Punkte“! …auch der OB hat Wort gehalten. Plauen und das Vogtland stehen zusammen gegen Faschismus & rechte Hetze, für eine vielfältige, offene und tolerante Stadtgesellschaft.Auch am 02.10.2022…wenn wiedereinmal die neonazistische Kleinstpartei „III. Weg“ durch Plauen hetzen will! Jetzt ist es an Euch!Zeigt euch als

Weiterlesen

Rückblick 17.06.2022 – Verschwörungsideologie und Rechtsextremismus

/ Projekte, vergangene Projekte

Am 17.06.2022 fand die zweite Veranstaltung „Verschwörungsideologien & Rechtsextremismus“ der Veranstaltungsreihe zu Verschwörungsideologien mit dem Projekt „debunk“ der Amadeu-Antonio-Stiftung Sachsen statt. Es wurden mehrere Vorträge zu diesem Zusammhang gehalten. Leider kam uns das Augenmerk auf den Raum Plauen und Vogtland zu kurz. Der Raum Zwickau mit seiner dort enormen rechtsextremistischen Bedrohungslage war den engagierten Anwesenden ebenfalls bekannt. Es gab im

Weiterlesen

17.06.2022 – Verschwörungsideologie und Rechtsextremismus

/ Projekte, vergangene Projekte

Zweiter Teil der Veranstaltungsreihe des colorido e.V. und Projekt „debunk“ 18.00 – 20.00 Uhr, coloridoTREFF, Dittrichplatz 8, 08523 Plauen Verschwörungsideologien waren und sind ein elementarer Bestandteil des extrem rechten Denkens. Erinnert sei beispielsweise an die Bedeutung antisemitischer Verschwörungserzählungen im Kontext des Aufstiegs der NSDAP in der Weimarer Republik oder die schauerliche Begründung der deutschen Führung für den Beginn des II.

Weiterlesen