Rückblick 17.06.2022 – Verschwörungsideologie und Rechtsextremismus

/ Projekte, vergangene Projekte

Am 17.06.2022 fand die zweite Veranstaltung „Verschwörungsideologien & Rechtsextremismus“ der Veranstaltungsreihe zu Verschwörungsideologien mit dem Projekt „debunk“ der Amadeu-Antonio-Stiftung Sachsen statt. Es wurden mehrere Vorträge zu diesem Zusammhang gehalten. Leider kam uns das Augenmerk auf den Raum Plauen und Vogtland zu kurz. Der Raum Zwickau mit seiner dort enormen rechtsextremistischen Bedrohungslage war den engagierten Anwesenden ebenfalls bekannt. Es gab im

Weiterlesen

Auftaktveranstaltung 06.05.2022: Einführung in Verschwörungserzählungen und Verschwörungsideologien

/ Projekte, vergangene Projekte

Reale Verschwörungen gab und gibt es in der Menschheitsgeschichte immer. Demnach ist es zunächst eine demokratische und humanistische Aufgabe, reale Verschwörungen aufzuklären. Dies geschah beispielsweise in den 1970er Jahren in den USA als die so genannte Watergate Affäre des US Präsidenten Richard Nixon aufgeklärt wurde. Die Annahme einer Verschwörung kann sich aber auch als falsch beziehungsweise unbegründet herausstellen. Experten sagen

Weiterlesen

Wir sind fassungslos!

/ Corona, Mitteilungen

Pressemitteilung zu den Ereignissen des heutigen Tages Unsere Kundgebung wurde verboten, das ist ein Schlag ins Gesicht, während die Neonazi-Kundgebung auf der von uns angemeldeten Fläche stattfand. Seit einem Jahr haben wir gehofft, unseren Aktionstag mit Gründung des deutschlandweiten Städtenetzes durchführen zu können. Leider ist Corona immer noch allgegenwärtig. Wir hatten uns so gefreut auf Musik von Apfeltraum, Seau Volant

Weiterlesen

16.09.2020: 2. Vernetzungstreffen zivilgesellschaftlicher Akteure

/ Projekte, vergangene Projekte

Wann? Mittwoch, 16. September 2020, 18.00 bis 20.00 Uhr, Wo? coloridoTREFF, Dittrichplatz 8, 08523 Plauen Vortrag „Der III. Weg“ und die Umsonstökonomie – wie rechte Strukturen sich alternative Praktiken aneignen um Wähler*innen abzugreifen Anschließende Diskussionsrunde zum Thema: Wie können wir als Zivilgesellschaft positiv für Plauen und im Vogtlandkreis wirken Auf Grund der aktuellen Situation können wir nur bedingt Teilnehmer*innen zu

Weiterlesen

Tag der Befreiung – 8.Mai

/ vergangene Projekte

Vergesst uns nicht! Unter diesem Motto haben wir im Vorfeld zum Tag der Befreiung zusammen mit dem VVN-BdA Vogtland eine Runde durch das Vogtland und Plauen gedreht und 25 Gedenkstätten besucht. Dabei haben wir uns den Zustand der einzelnen Grabmäler angesehen und eine rote Nelke zur Andacht niedergelegt. Aufgesucht haben wir: Plauen & Umgebung Plauen, Gottschaldstraße; an der Erlöserkirche Gedenkstein

Weiterlesen